Benedikt Paul 2

Benedikt Paul

Vita & Steckbrief

  • erster Unterricht mit 6 Jahren auf dem Klavier
  • "Umweg" über eine Ausbildung und anschließende Beschäftigung in der Bank
  • Einberufung zum Gebirgsmusikkorps nach Garmisch-Partenkirchen (insgesamt 8 Jahre als Posaunist)
  • Studium am Richard-Strauss-Konservatorium in München auf der Posaune bei Ernst Giehl und Dankwart Schmidt
    Abschluss dem künstlerischen Diplom, dem pädagogischen Diplom und dem Zusatzfach Volksmusik
  • 2000 und 2001 Dirigierkurse des Musikbundes von Ober- und Niederbayern e.V. und Abschluss mit der „staatlichen Anerkennung als Dirigent von Laien-Blasorchestern“
  • 2008 Abschluss des berufsbegleitenden Lehrgang „Blasorchesterleitung“ an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz bei Prof. Johann Mösenbichler mit Auszeichnung
  • seit 2001: Lehrer an der Musikschule Wössen (Instrumentallehrer, Aufbau Jugendkapelle)
  • seit 2002: Dirigent der Musikkapelle Samerberg
  • seit 2005: Stelle im Polizeiorchester Bayern
  • Seit 2004 ehrenamtliches Engagement Paul beim Musikbund von Ober- und Niederbayern (MON) als Verbandsjugendleiter

 

Kontakt
Benedikt Paul
Lehrer für Baritonhorn, Posaune, Trompete, Tuba, Klassenmusizieren und Ensembleleitung

Tel: 0171 / 677 40 69
benedikt.paul@t-online.de