Chiemsee Blech

Chiemsee Blech ist ein junges, bernauer Blechbläserquintett.

Sowohl in Konzerten der Musikschule, als auch in Bernau und Umgebung sind die fünf jungen Musikanten/innen im Alter zwischen 13-15 Jahren unterwegs.

Die Gruppe zeichnet sich durch Begeisterung am gemeinsamen Musizieren und Zusammenhalt aus.

Das Repertoire des Ensembles reicht von Klassik bis zur Volksmusik.

Mitglieder sind:

  • Antonia Wörndl, Peter Steindlmüller, Trompete
  • Anna Lampersberger, Tenorhorn
  • Martin Bauer, Posaune
  • Vinzenz Wörndl, Tuba

Die jungen Musiker werden von der Wolfgang Sawallisch Stiftung gefördert und von Rupert Kamhuber geleitet.