Luftbild Grassau Zentrum, © Hans Vodermeier, Publicdesign

Fernwärme Rottau

Amtliche Bekanntmachung Nr. 67/2021

Fernwärme für Rottau

Der Vorstand des Kommunalunternehmens Wärmeversorgung bittet alle Rottauerinnen und Rottauer, die sich für eine Fernwärmeversorgung entschieden haben, dringend darum, die Wärmelieferverträge unterzeichnet bis spätestens 13. Juli an die Wärmeversorgung Grassau zurückzusenden. Auf Basis der dann vorliegenden Verträge fällt die Entscheidung über das weitere Vorgehen.
Herr Stephan steht für Rückfragen zu den Angeboten zur Verfügung: Tel. 4008-24, E-Mail sebastian.stephan@grassau.de
Auch werden noch unentschlossene Rottauer Hausbesitzer gerne über einen möglichen Fernwärmeanschluss beraten.

Grassau, 30.6.2021
Stefan Kattari
1. Bürgermeister