Agenda 21, © Agenda21

Agenda-Forum

Die Vereinigung aller Arbeitskreise

Das Agenda-Forum hat die Aufgabe, arbeitskreisübergreifend die Agenda 21 in Grassau zu organisieren und die Projektvorschläge der Arbeitskreise hinsichtlich der Notwendigkeit, Finanzierbarkeit und Durchführbarkeit zu beraten. Nur mit Empfehlung des Agenda-Forums werden Projektvorschläge dann in den Gemeinderat eingebracht.

Das Forum setzt sich zusammen aus den AK-Sprechern und Stellvertretern sowie je zwei Delegierten der im Gemeinderat vertretenen Fraktionen. Interessierte örtliche Vereine könne auf Antrag in das Agenda-Forum mit aufgenommen werden. Das Forum trifft sich nach Bedarf. Die Aufgaben des Forums sind in der Geschäftsordnung fixiert. Nach außen hin vertritt der Vorsitzende und sein Stellvertreter das Forum gegenüber der Öffentlichkeit.

Gewählt wurde 2006 als:

Vorsitzende des Agendaforums

Rita Laxganger
Tel. +49 (8641) 2636

Stellvertretende Vorsitzende

Bärbel Straub
Tel. +49 (8641) 5139
 

Mitglieder des Agenda-Forums:

AK Ortsgestaltung, Verkehr, Wirtschaft und Tourismus
Joachim Mertens
Bruno Ullrich
und Oliver Eder

AK Geschichte
Olaf Gruß

AK Gewässerschutz und Natur
Richard Bämayr

AK Kultur
Uta Grabmüller
Gerhard Waschin

AK Kunst
Bärbel Straub
Frank Vogel

AK Jugend, Familie & Senioren
Rita Laxganger
Barbara Münz-Seidl

AK Erneuerbare Energien
Richard Bämayr
Xaver Schreiner

AK Ortsleitbild
Erich Kamm

aus den Gemeinderatsfraktionen:

SPD-Sprecher
Herbert Gschöderer

CSU-Sprecher
Michael Strehhuber

FW-Sprecher
Josef Grießenböck jun.

AE-Sprecherin
Thomas Hofmann

UGL-Sprecherin
Irmela Scheidle-Horkel

Bürgermeister
Rudi Jantke

Agenda 21-Beauftragte
Renate Götze

 

Der Termin für die nächste Sitzung des Agenda-Forums ist noch nicht bekannt !
Die Sitzungen des Agenda-Forums sind grundsätzlich öffentlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus unserer Marktgemeinde sind dazu herzlich eingeladen.

Nächste Forumsitzung wird nach Bedarf eingerufen.