Kirchplatz in Grassau Michaelimarkt, © Bauer
Gedenktafel für den Dirigenten Wolfgang Sawallisch auf dem nach ihm benannten Platz vor der Grassauer Musikschule, © Tourist-Information Grassau
Arbeitszimmer Sawallisch, © Tourist-Information Grassau | Hammerdinger

Kulturleben Grassau

Tradition, Kultur & Brauchtum spielen im Gemeindeleben von Grassau eine große Rolle. Neben dem Georgiemarkt bildet der Michaelimarkt eines der jährlichen Höhepunkte mit bis zu 20.000 Besuchern.

Neben den genannten Märkten kann der Interessierte beim Hefter traditionell bayerischen und klassischen Konzerten beiwohnen.

Wussten Sie, dass der Stardirigent Wolfgang Sawallisch Grassau sein zu Hause nannte? Er fand hier eine Oase der Ruhe, des Ausspannens und Nachdenkens. Nach seinem Tod öffnete die Sawallisch Stiftung das Wohnhaus für Besucher. Monatliche Führungen vermitteln einen Einblick über das Leben und Wirken des Grassauer Ehrenbürgers.

Dies sind nur ein paar Besonderheiten, welche das Kulturleben Grassaus prägen.
 

Veranstaltungen planen

Hefterstadel, © Angeline Bauer

Eine Vereinsfeier steht bevor oder Sie planen einen Workshop? Jetzt fehlt nur noch die passende Location. Dann schauen Sie sich unsere Veranstaltungsorte an und fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Details