Kirchplatz in Grassau Michaelimarkt, © Bauer
Gedenktafel für den Dirigenten Wolfgang Sawallisch auf dem nach ihm benannten Platz vor der Grassauer Musikschule, © Tourist-Information Grassau
Arbeitszimmer Sawallisch, © Tourist-Information Grassau | Hammerdinger

Grassauer Märkte

Neben traditionellen Veranstaltungen bilden der Michaeli und Georgi Markt ein Highlight, welches sich kaum ein Grassauer entgehen lässt. Auch viele Gäste freuen sich jedes Jahr auf diese liebgewonnene Tradition. 

Doch nicht nur Märkte mit Tradtion laden zum Entdecken und Verweilen ein. Jeden Donnerstag - ausgenommen an Feiertagen - findet im Heftergewölbe der Bauern- und Wochenmarkt statt. Hier können neben frischen Obst und Gemüse, auch Feilandeier der Wurst aus der Region erworben werden.

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie auch die Termine der Spielzeug- und Kinderkleidermärkte, Flohmärkte und Adventsmärkte.

Georgi und Michaeli Markt

Kirchplatz in Grassau Michaelimarkt, © Bauer

Der Georgi Markt in Grassau findet immer am letzten Sonntag im April statt. Nur 5 Monate später am letzten Samstag im September, findet ein Markt mit langer Tradition statt - der Michaeli Markt.
Details

Bauern- und Wochenmarkt Grassau

Achentaler Bauernmarkt, © Tourist-Information Grassau

Jeden Donnerstag findet von 13.00 bis 18.00 Uhr im Heftergewölbe in Grassau der Bauern- & Wochenmarkt statt. An Feiertagen ist er geschlossen.
Details