Luftbild Grassau Zentrum, © Hans Vodermeier, Publicdesign

Verkehrsrechtliche Anordnung Birkenweg

Amtliche Bekanntmachung Nr. 110/2022

-

Vollzug der StVO;
Verkehrsrechtliche Anordnung für den Birkenweg

Im August 2022 haben die Sanierungsarbeiten der Grund- und Mittelschule Grassau begonnen. Aufgrund der Arbeiten ist der Pausenhof der Schule nicht mehr nutzbar und muss auf den Bereich vor der Schule (Birkenweg, Spielplatz) verlegt werden. Aus diesem Grund muss der Birkenweg auf Höhe BRK bis Spielplatz komplett gesperrt werden.

Der Markt Grassau erlässt als sachlich und örtlich zuständige Straßenverkehrsbehörde gem. den §§ 44 und 45 StVO i.V.m. Art. 2 des Gesetzes über die Zuständigkeiten im Verkehrswesen (ZustGVerk) in der zuletzt gültigen Fassung aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs nachstehende verkehrsrechtliche


A N O R D N U N G

1.    Aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs wird für den Birkenweg folgende verkehrsrechtliche Anordnung erlassen:

•    Sperrung des Birkenweges ab Höhe BRK in westlicher Richtung, in östlicher Richtung bis Spielplatz während der Umbauarbeiten der Grund- und Mittelschule Grassau.
•    Im Vollzug dieser Anordnung werden die Verkehrszeichen vom Markt Grassau aufgestellt.

2.    Diese Anordnung wird mit Aufstellung der Verkehrszeichen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

3.    Zuwiderhandlungen gegen diese Anordnung sind nach § 49 StVO Ordnungswidrigkeiten i.S. des § 24 StVG und werden mit Geldbuße geahndet.

MARKT GRASSAU
22. September 2022


Ludwig
2. Bürgermeisterin