{ "list_position": 1, "current_url": null, "prev_url": "https:\/\/www.grassau.de\/veranstaltungskalender\/0?artid=%7B71534a00-4b88-5865-2112-7fffd51b0d16%7D&lang=de&action=eventCalendar", "next_url": "https:\/\/www.grassau.de\/veranstaltungskalender\/2?artid=%7B71534a00-4b88-5865-2112-7fffd51b0d16%7D&lang=de&action=eventCalendar", "page": "
\n \n
\n 7<\/span>\n
\n
\n \n \"qigong-24062019-kurpark\"\n <\/a>\n <\/figure>\n <\/div>\n\n
\n
Gesundheit, Sonstiges<\/div>\n
Mi, 28.08.2019 - 09:30 Uhr<\/strong> Grassau, Kurpark Grassau<\/div>\n

\n Qigong - im Kurpark<\/a>\n <\/h3>\n

Fern\u00f6stliche Bewegungs\u00fcbungen mit Elisabeth Noichl. Qigong \u00dcbungen st\u00e4rken den K\u00f6rper, sorgen f\u00fcr Energiefluss und Wohlbefinden f\u00fcr K\u00f6rper und Geist. Nur bei guter Witterung, bequeme Kleidung ist empfehlenswert. Teilnahme kostenlos!<\/p>\n <\/div>\n\n<\/article> \n

\n 8<\/span>\n
\n
\n \n \"holzernte-ende-18jahrhundert_2\"\n <\/a>\n <\/figure>\n <\/div>\n\n
\n
Ausstellungen & Museen, F\u00fchrungen<\/div>\n
Mi, 28.08.2019 - 10:00 Uhr<\/strong> Grassau, Museum Klaush\u00e4usl \"Salz & Moor\"<\/div>\n

\n F\u00fchrung \"Ohne Holz kein Salz\" - Achtung, f\u00e4llt am 28.08. aus!!<\/a>\n <\/h3>\n

Waldgeschichte und Waldgeschichten rund ums Klaush\u00e4usl. Dr. Klaus Thiele erl\u00e4utert auf dieser F\u00fchrung anschaulich Forstwirtschaft fr\u00fcher und heute und erkl\u00e4rt bei einem kurzen Rundgang durch das Museum Salz & Moor, warum die Salzproduktion ohne Holz nicht m\u00f6glich gewesen w\u00e4re. Treffpunkt: Museum Salz & Moor. Kosten: Museumseintritt. Familienkarten, kostenlose Parkpl\u00e4tze, Museumscafe.<\/p>\n <\/div>\n\n<\/article> \n

\n 9<\/span>\n
\n
\n \n \"dsc01014\"\n <\/a>\n <\/figure>\n <\/div>\n\n
\n
F\u00fchrungen<\/div>\n
Mi, 28.08.2019 - 10:00 Uhr<\/strong> Grassau, Pfarrkirche Grassau<\/div>\n

\n Kirchenf\u00fchrung in Grassau<\/a>\n <\/h3>\n

Die Grassauer Kirche geh\u00f6rt zu den eindrucksvollsten und kunstgeschichtlich wertvollsten Gottesh\u00e4usern im Chiemgau. Erfahren Sie mehr bei einer umfassenden F\u00fchrung durch unsere Pfarrkirche \"Maria Himmelfahrt\". Treffpunkt am Haupteingang, Teilnahme mit G\u00e4stekarte kostenlos, Spenden willkommen.<\/p>\n <\/div>\n\n<\/article> \n

\n 10<\/span>\n