1. Bürgermeister Stefan Kattari, Renate Götze, Margarete Kastner und Peter Enzmann (von links), © Markt Grassau
Logo der Familienstelle, © Markt Grassau

Unterstützung

Die Familienstelle im Rathaus

  • Anträge zu Sozialhilfe, Wohngeld, Lastenzuschuss, GEZ-Befreiung
    im Rathaus, Zimmer 1
    Thomas Hainz, Telefon: +49 (8641) 4008-13
    E-Mail: thomas.hainz@grassau.de
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung
    im Rathaus, Zimmer 1
    Thomas Hainz, Telefon: +49 (8641) 4008-13
    E-Mail: thomas.hainz@grassau.de
  • Lernpaten an der Grund- und Mittelschule Grassau
    Kontakt Sekretariat: Jutta Weber, Telefon: +49 (8641) 2125 (Schule)
    oder +49 (8642) 1350
    E-Mail: sekretariat.grassau@t-online.de
    Ehrenamtliche Hilfe durch Lernpaten, z.B. bei Hausaufgaben, Prüfungsvorbereitung
  • VdK Grassau und Rottau
    Franz Heuberger, Telefon: +49 (8641) 3808
    finanzielle Unterstützung in Notsituationen
  • Dorfhelferin Grassau
    Maschinenring Traunstein, Telefon: +49 (8669) 4001
    Familienhilfe im landwirtschaftlichen und häuslichen Bereich
  • Familienpflegewerk e.V.
    Einsatzleitung Landkreis Traunstein
    Telefon: +49 (861) 60336 bzw. +49 (8669) 806541
  • Förderverein Jugendsport Grassau
    Elisabeth Noichl, Telefon: +49 (8641) 2676
    Finanzielle Unterstützung im Sportbereich nach Prüfung
    z.B. Zuschuss beim Mitgliedsbeitrag, Ausrüstung