Luftbild Grassau Zentrum, © Hans Vodermeier, Publicdesign

Stellenausschreibung Kasse

Amtliche Bekanntmachung Nr. 113/2020

Der Markt Grassau, Landkreis Traunstein, Oberbayern, 6.878 Einwohner, sucht möglichst zum
01. Oktober 2020 eine/n Beschäftigte/n als

Kassenverwalter/in (m/w/d)
für die Marktgemeindekasse (Vollzeit)

Das Aufgabengebiet umfasst:

-    Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs
-    Buchführung einschließlich Kassenabschlüsse (Kameralistik)
-    Kassenmäßige Jahresabschlussarbeiten
-    Mahn- und Vollstreckungswesen
-    Kfz-Außerbetriebsetzungen


Wir erwarten:

-    eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. die Fachprüfung I der bayerischen inneren Verwaltung
-    Erfahrungen im kommunalen Kassenwesen (möglichst im Anwendungsverfahren der AKDB – OK.FIS)
-    verantwortungsbewusstes, engagiertes und selbständiges Arbeiten
-    EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
-    Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
-    Bereitschaft zur Fortbildung

Wir bieten:

-    unbefristetes Arbeitsverhältnis
-    eine leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach Qualifikation und Berufserfahrung
-    die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen


Bewerbungen von Schwerbehinderten oder Gleichgestellten sind erwünscht.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 08.07.2020 an den Markt Grassau, Herrn Gasteiger, Marktstr. 1, 83224 Grassau. Bewerbungen per E-Mail möglich; tobias.gasteiger@grassau.de. Aus Sicherheitsgründen werden nur pdf-Dateien angenommen.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Gasteiger gerne zur Verfügung (08641/4008-21).