Stefaniekonzert, © Angeline Bauer

Stefani-Konzerte im Heftersaal

Am 26.12. und am 27.12., Beginn jeweils um 19.30 Uhr. Kartenvorverkauf ab 29.11.2019

Alle Jahre wieder lädt die Marktkapelle Grassau unter der Leitung von
Wolfgang Diem zu ihren traditionellen Stefani-Konzerten im Heftersaal ein.

Stefani-Konzerte im Heftersaal
mit Marktkapelle und Kinderorchester am 26.12.2019
mit Marktkapelle und Jugendkapelle Grassau
am  27. Dezember 2019 um 19.30 Uhr
Heftersaal Grassau
Eintritt: Erwachsene Euro 13,50 und Kinder/Schüler/Studenten Euro 6,90
(incl. VVK-Gebühr).

Kartenvorverkauf ab 29.11. in den Tourist Infos im Achental, allen Ticket Scharf Vorverkaufsstellen oder über www.ticket-scharf.de: 13,50 € bzw. für Schüler/Studierende: 6,90 €.

Die Marktkapelle Grassau unter der Leitung von Wolfgang Diem bietet mit den Stefani-Konzerten einen schwungvollen Ausklang der Weihnachtsfeiertage. Das Programm umfasst heuer Kostproben klassischer Musik wie der Toccata von Girolamo Frescobaldi sowie als Hauptwerk des Abends die Alpina Saga von Thomas Doss. Auch der „König der Löwen“ zeigt sich im Konzert. Dazu gibt es bekannte und beliebte Standards der Blasmusik. Das Kinderorchester der Musikschule Grassau tritt am 26.12. und die Jugendkapelle des Musik- und Gesangvereins am 27.12. zusätzlich zur Marktkapelle mit auf, sodass das Publikum unterhaltsame Stunden erwarten darf.

Wie immer werden die Konzerte das Publikum beeindrucken durch die stimmige Klangfülle der großen Kapellen, aber sie geben auch Solisten Raum, u.a. heuer Wolfgang Kink in einem bekannten Stück des englischen Komponisten (und Tubisten) George Doughty: „Großvaters Uhr“, Trompetensolos beim „alten Dessauer“, das Schlagzeugregister mit den „Fascinating Drums“ und beim „König der Löwen“ von Elton John (Circle of life) gleich zwei Gesangssolisten, nämlich Katrin Reisinger und Constantin Zill.

 

Infos: www.musikverein-grassau.de Mail: info@musikverein-grassau.de