Luftbild Grassau Zentrum, © Hans Vodermeier, Publicdesign

Online-Bürgerversammlung 2020 geplant

Amtliche Bekanntmachung Nr. 185/2020

Bürgerversammlung 2020

Die Coronakrise hat dazu geführt, dass die gemeindlichen Bürgerversammlungen in Grassau und Rottau abgesagt werden mussten.

Damit jedoch dem Recht der Gemeindeangehörigen auf demokratische Teilhabe am Gemeindeleben gemäß § 18 der Gemeindeordnung (GO) entsprochen werden kann, ist erstmals eine rein virtuelle Bürgerversammlung geplant. Es ist vorgesehen, dass der 1. Bürgermeister seinen Rechenschaftsbericht als Videoübertragung abgibt.

Diese findet statt am Donnerstag, den 03.12.2020 um 19.30 Uhr.

Neben dem Bericht des 1. Bürgermeisters zu gemeindlichen Angelegenheiten werden auch den Gemeindeangehörigen die Möglichkeit gegeben, über eine Chatfunktion ihre Anträge, Anfragen, Anregungen und Anliegen vorzubringen.

Nähere Informationen zum Ablauf und zur Teilnahme werden in der nächsten Ausgabe der Gemeindezeitung veröffentlicht.

Grassau, den 04.11.2020
Kattari
1. Bürgermeister