Blaskapelle, © Bovers Klaus

Jury-Mitglied wird Geschäftsführer der Münchner Lach- und Schießgesellschaft

Stefan Hanitzsch, Mitglied unserer neuen Deichelbohrer-Jury, ist seit dem 1. Oktober neuer Geschäftsführer der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Till Hofmann zieht sich zurück, der bisherige Geschäftsführer und Mitgesellschafter wird sich weiter seinen übrigen Kleinkunst-Unternehmungen (Vereinsheim, Lustspielhaus) widmen. Die künstlerische Leitung der Lach- und Schießgesellschaft übernimmt der bisherige Mitgesellschafter Bruno Jonas.