Teachers Groove Bigband mit Sänger Tobias Heinz beim Frühschoppen im Museum klaushäusl, Grassau, 2016, © Musikschule Grassau, Foto Ludwig Flug

23.07.2017 | Frühschoppen mit Bigbandsound - Teachers Groove im Museum Klaushäusl

Grassau. Ein besonderer Tipp ist der alljährliche Jazzfrühschoppen der „Teachers Groove“ Bigband, heuer am Sonntag, 23. Juli, 11 Uhr, im Museum Klaushäusl.

Unter Leitung des renommierten Schlagzeugers und Kollegen Michael Keul bilden die Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule Grassau mit Musikern aus ihrem Umfeld einen festen Stamm der swingenden Bigband aus dem Chiemgau. Teachers Groove tritt seit seiner Gründung 1997 in traditioneller Bigband-Besetzung auf und bietet ein feuriges Repertoire von swingenden Klassikern eines Glenn Millers oder Count Basie bis hin rockigen Stücken eines Joe Zawinuel.

Stimme der Bigband ist der Sänger Tobias Heinz, der durch eine enorme Bühnenpräsenz zahlreiche Fans gewonnen hat. Er bietet exzellenten Gesang aus dem Repertoire von Frank Sinatra, Stevie Wonder bis hin zu aktuellen Titeln von Roger Cicero.