Fallback Veranstaltungen

Wer war Georg v. Reichenbach? Oder: Zur Not machen wir halt Erdbeereis.

Veranstaltungsort:
Klaushäusl 9
83224 Grassau

Veranstalter:
Chiemgau Autoren e.V.

1713794998_klaushusl_bstegvr_5_20230901_quer

In einer Theatercollage reihen sich Szenen aneinander, die alle mit dem Thema der diesjährigen Chiemgauer Kulturtage zu tun haben: SALZ REICH. Im Mittelpunkt steht die Person des Ingenieurs und Erfinders Georg v. Reichenbach, des Erfinders der Wassersäulenhebemaschine für die Soleleitung. Für das Jahr 2026 sollen sich zwei Erwachsene und zwei Jugedliche Gedanken machen über eine Ausstellung über Georg v. Reichenbach; sein Tod jährt sich dann zum 200. Mal, und sein Lebenswerk soll dargestellt werden. Die Zeit: um 1800 in Bayern. Es war der Beginn der Industrialisierung. Wer war der Typ eigentlich? Auf jeweils eigene Weise machen sich die Vier über ihn Gedanken. Die Erwachsenen verstricken sich in Schlauheiten und pädagogische Absichten. Die Jugendlichen gehen ganz anders ran. Hauptsache, es gibt zum Schluss Erdbeereis.

Termine

  • Samstag, 05.10.2024 , 18:00 Uhr