Fallback Veranstaltungen

SCHERZ, LIST und RACHE... Heitere Oper in einem Akt

Veranstaltungsort:
Theodor-von-Hötzendorff-Str. 3
83224 Grassau

Veranstalter:
Marktgemeinde Grassau

oper_1

Der Verein erlesene Oper e.V. hat ein neues Format von Oper für die Corona-Zeit entwickelt. Wie immer inszenierte Georg Hermannsdorfer das Werk mit regionalen Künstlern, Sieglinde Zehetbauer, Bernhard Teufl und Andreas Agler singen und spielen. Am Klavier Gereon Kleiner. Karten-VVK in den Tourist-Infos Grassau &. Rottau, sowie bei www.ticketscharf.de - Eintritt: 25 Euro, Schüler/Studenten 15 Euro. Keine Tageskasse, barrierefreier Zugang.

Termine

  • Donnerstag, 02.12.2021, 19:00 Uhr