Teachers Groove Klaushäusl

Big Band Teachers Groove am 21.07.19 um 11.00 Uhr

Grassau. Ein besonderer Tipp ist der alljährliche Jazzfrühschoppen der „Teachers Groove“ Big Band, am Sonntag, 21. Juli, 11 Uhr, im Museum Klaushäusl.

Dieses Mal unter der Leitung des renommierten Trompeters Heinz Dauhrer bilden die Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule Grassau mit Musikern aus ihrem Umfeld den swingenden Klangkörper aus dem Chiemgau. Die Musiker treten seit dem Jahr 1997 in traditioneller Big Band-Besetzung erfolgreich im südbayerischen Raum auf. Ihr feuriges Repertoire reicht von den swingenden Klassikern eines Glenn Millers oder Count Basie bis hin zu rockigen Stücken eines Joe Zawinuel.

Der Sänger Tobias Heinz ist „die Stimme“ der Band und bereichert mit seinem exzellenten Gesang das Repertoire um Evergreens von Frank Sinatra, Stevie Wonder sowie aktuellen Titeln von Roger Cicero. Das und seine  enorme Bühnenpräsenz begeistert zahlreiche Fans. Der Frühschoppen bringt einen Hochgenuss für die Freunde des originalen, swingenden Big Band Sounds.

Der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten der Wolfgang Sawallisch Stiftung und damit für die Musikförderung gerade des Nachwuchses sind gern gesehen.

Das Konzert ist Bestandteil der Chiemgauer Kulturtage und wird vom Kreisjugendring Traunstein gefördert.