Benutzungsregeln Sportgelände

Amtliche Bekanntmachung Nr. 97/2020

Aktuelle Regelungen zur Benutzung der Sportanlagen während der Corona-Pandemie
Der Markt Grassau gibt die Sportanlage in Brandstätt unter Einhaltung folgender Regelungen ausschließlich für den Vereinssport ab Montag, den 18. Mai 2020 frei.
1.    Einhaltung des Mindestabstands zwischen zwei Personen von mindestens 1,5 Metern
2.    Ausübung entweder alleine oder in kleinen Gruppen von bis zu maximal fünf Personen (inklusive Trainer/Betreuer)
3.    kontaktfreie Durchführung
4.    keine Nutzung von Umkleidekabinen
5.    konsequente Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten
6.    keine Nutzung der Nassbereiche, die Öffnung von gesonderten WC-Anlagen ist jedoch möglich
7.    Vermeidung von Warteschlangen beim Zutritt zu Anlagen
8.    keine Nutzung von Gesellschafts- und Gemeinschaftsräumen an den Sportstätten; Betreten der Gebäude zu dem ausschließlichen Zweck, das für die jeweilige Sportart zwingend erforderliche Sportgerät zu entnehmen oder zurückzustellen, ist zulässig
9.    keine besondere Gefährdung von vulnerablen Personen (Risikogruppen) durch die Aufnahme des Trainingsbetriebes
10.    keine Zuschauer
Der Betrieb zu Trainingszwecken der Berufssportlerinnen und Berufssportler und von Sportlerinnen und Sportlern des olympischen und paralympischen Bundes- und Landeskaders ist zulässig, sofern bei der Durchführung der Trainingseinheiten sichergestellt ist, dass die unter Nr. 4 bis 10 aufgeführten Voraussetzungen eingehalten werden. Trainingseinheiten dürfen in kleinen Gruppen von bis zu maximal fünf Personen erfolgen.
Bis auf Weiteres ist nur ein Trainingsplatz zur gleichen Zeit, sowie die Laufbahn freigegeben. Die aktuellen Regelungen für den Spielplatz im Sportgelände bleiben unberührt. Die übrigen Trainingsplätze werden durch Hinweisschilder gesperrt.
Der ASV Grassau e.V. ist für die Sperre der übrigen Trainingsplätze verantwortlich. Außerdem überprüft er die Einhaltung der in diesem Konzept enthaltenen Gebote und Verbote in gebotenem Maße mehrfach täglich.
Die Satzung zur Regelung der Benutzung der Sportanlagen in Brandstätt bleibt hiervon unberührt.

Grassau, 14.05.2020

Kattari
1. Bürgermeister