Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Landrats

Anlage 15 (zu § 51 GLKrWO). Am 15.03.2020

Der Wahlleiter des Landkreises Traunstein
Zutreffendes ankreuzen X oder in Druckschrift ausfüllen


Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Landrats die folgenden Wahlvorschläge zugelassen:

Ordnungszahl  Name des Wahlvorschlagsträgers (Kennwort)    Bewerberin oder Bewerber (Familienname, Vorname, Beruf oder Stand, evtl.: akademische Grade, kommunale Ehrenämter, sonstige Ämter, Gemeindeteil) Jahr der Geburt
01 Christlich-Soziale Union in Bayern e.V./Bayernpar- tei/Junge Liste im Landkreis Traunstein e.V. (CSU/BP/JL), Walch, Siegfried, Landrat, Inzell 1984
02 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE), Sengl, Gisela, Landtagsabgeordnete, Kreisrätin, Sondermoning, Nußdorf 1960
05 Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Konhäuser, Sepp, Sicherheitsingenieur, 1. Stellvertreter des Landrats, Gemeinderatsmitglied, Bibelöd, Ruhpolding 1954
06 Freie Demokratische Partei (FDP), Schunck, Christian, Dipl.-Volkswirt, Obing 1972
07 Freie Wähler-Unabhängige Wähler (FW/UW), Danzer, Andreas, Firmenkundenberater, Gemeinderatsmit- glied, stellvertretender Landrat, ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht, Grabenstätt 1972
09 Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), Dr. Künkele, Ute, Biologin, Kreisrätin, Schöffin, Petting 1954

Nähere Einzelheiten über die Stimmabgabe sind der Wahlbekanntmachung, die noch ergeht, zu entnehmen.