Schafkopfen, © Tourist-Information Grassau | Willmann

Bayerisch Kartenspielen

Wenn im Urlaub das Wetter mal nicht passt, man sich noch von der letzten Bergtour erholen muss oder die Unterkunft einfach so schön ist, dass man dort mehr Zeit verbringen möchte, bietet sich fast kein besserer Zeitvertreib für die ganze Familie wie das Kartenspielen an.


Mit unserem Grassauer Bayerisch Blatt (gibt's mit Gutschein bei uns in den Tourist-Infos in Grassau und Rottau - einfach bei eurem Vermieter nachfragen) lassen sich allerhand bekannte und auch traditionelle Varianten spielen. Zum einen wäre da das Bayerische Spiel schlechthin: Das Schafkopfen. Es gilt als absolut Bayerisches Kulturgut und ist mit etwas Übung ein spannender und aufregender Zeitvertreib. Für die einfachere Familienvariante bieten sich die Spiele Watten und Mau-Mau an.


Kennt ihr die Regeln nicht? Kein Problem. In den Downloads haben wir für euch Kurzanleitungen zu allen Spielen zur Verfügung gestellt.
Viel Spaß beim Kartl'n.