Luftbild Grassau Zentrum, © Hans Vodermeier, Publicdesign

Ausweisung neues Baugebiet Rottau

Amtliche Bekanntmachung Nr. 13/2018

Ausweisung eines neuen Baugebietes am westlichen Ortseingang von Rottau

Von Herrn Stefan Feichtlbauer, Inhaber der Firma Feichtbauer Feinmechanik GmbH & Co.KG aus Rottau, wurde im Einvernehmen mit den weiteren Eigentümern der zur Bebauung vorgesehenen Flächen die Ausweisung eines neuen Baugebietes am westlichen Ortsrand von Rottau beantragt. Das betroffene Areal hat eine Fläche von rund 19.200 qm. Geplant ist die Ausweisung einer Gewerbefläche für die Firma Feichtlbauer Feinmechanik GmbH & Co.KG sowie Mischgebiets- und Wohnbauflächen, wobei zwei Bauparzellen im Zuge einer Modelllösung an Einheimische vergeben werden können.

Die Erschließung des Baugebietes würde über die Adersberger Straße erfolgen.

Der Marktgemeinderat hat beschlossen, vor Einleitung eines Bauleitplanverfahrens die Rottauer Bürgerschaft zu diesem Vorhaben zu befragen. Der Antragsteller Stefan Feichtlbauer wird noch im Rahmen einer Informationsveranstaltung sowie zusätzlich bei einem „Tag der offenen Tür“ in seinem bestehenden Betrieb auf die detaillierte Planung eingehen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Hinweisen möchten wir bereits auf die nachfolgenden Termine:

Tag der offenen Tür am Freitag, den 16.02.2018 von 12.30 bis 17.30 Uhr auf dem Firmengelände in Rottau, Bachstr. 29.

Informationsveranstaltung am Freitag, 16.02.2018 um 19.30 Uhr im Gasthof Fischerstüberl, Rottau

Bürgerbefragung für die Rottauer Bürger vom 19.02.2018 bis 23.02.2018 in Rottau

Einzelheiten zur Bürgerbefragung werden noch in der kommenden Gemeindezeitung veröffentlicht. Hierbei wird auch der Antragsteller seine Pläne detailliert darstellen.